Sonntag, 3. September 2017

[Lesemonat] August 2017

Hallo ihr Lieben!

Momentan bin ich in einem ziemlichen Tief, was das Lesen und das Bloggen angeht. Ich hoffe, ihr nehmt es mir nicht böse, wenn momentan die Posts ziemlich unregelmäßig kommen, aber ich habe gemerkt, dass es nichts bringt, sich dazu zu zwingen, wenn man gerade keine Zeit oder Lust hat. Die Lust wird aber wieder kommen, das weiß ich. Ich hoffe ja, dass ich bald mal wieder ein Buch erwische, das mich fesseln kann.

Im August habe ich leider nur 3 Bücher gelesen.

Bildergebnis für die 100 kass morganBildergebnis für house of night entfesseltBildergebnis für gebannt unter fremdem himmel
  
Die 100 ~ 2,5/5 Sterne
Ich liebe die Serie, daher wollte ich es mal mit den Büchern versuchen. Ich wusste vorher, dass Buch und Serie nicht viel gemeinsam haben. Mir hat der Schreibstil leider gar nicht gefallen, ich fand die Handlung ziemlich schleppend und werde wohl nicht weiter lesen und mich eher an die Serie halten.

House of Night - Entfesselt ~ 4/5 Sterne
Ich liebe die Reihe und bin etwas traurig, dass ich nun bald am Ende angelangt bin. Wobei ich sagen muss, dass die Reihe im Vergleich zum Anfang gegen Ende schwächer wird.

Gebannt - Unter fremdem Himmel ~ 3/5 Sterne
Die Idee der Geschichte hat mir an sich gut gefallen, die Handlung ging mir aber etwas zu schleppend voran. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich die Reihe weiter lesen werde.

3 gelesene Bücher
1.201 gelesene Seiten
39 Seiten/Tag
  3 Printbücher | 0 ebooks | 3 deutsche Bücher | 0 englische Bücher 

8 Kommentare

  1. Hallo Jenni,

    ein schöner Rückblick! :)
    Ich bin auch ein großer Fan von der House of Night-Reihe und war auch sehr traurig, als ich zum letzten Band gelangt bin. Wobei ich finde, dass die Reihe zwischendurch einen ziemlichen Durchhänger hatte, aber der letzte Band konnte mich noch einmal richtig überzeugen. *-* Ich hoffe das wird bei dir genauso sein. :)

    Liebe Grüße
    Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich fand alle Bände von HoN toll, aber man hat wirklich gemerkt, dass es gegen Ende hin etwas schwächer wurde. Aber insgesamt eine super Reihe! Der letzte Band konnte mich aber nicht ganz so überzeugen. Ich fand das Finale etwas kurz, der finale Kampf findet ja eher so auf den allerletzten Seiten statt, bei der langen Reihe hätte er aber finde ich sich durch den gesamten letzten Band ziehen sollen.

      Löschen
  2. Die House of Night Reihe habe ich auch mehr als nur ein Mal gelesen. Ich muss Jasi aber zustimmen, dass sie einen Durchhänger am Ende hatte.
    Hier ist mein Monatsrückblick :)
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich dir leider recht geben, das Ende war etwas schwach. Trotzdem liebe ich die Reihe ♥

      Löschen
  3. Huhu Jenni,
    okaaay...das dir "The 100" nicht gefallen hat, beunruhigt mich etwas, da Band 1 auch noch auf meinem SUB liegt, andererseits kenne ich von der Serie gerade einmal 5 Folgen (was ich auch mal ändern sollte *.*).

    Bloggen ist ein Hobby, also soll es Spaß machen und wenn es gerade keinen Spaß macht, dann pausiert man. Ich bin dir jedenfalls nicht böse :). Freu mich einfach, wenn ich wieder etwas von dir höre!

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Serie LIEBE ich! Ich habe die so durch gesuchtet! Guck unbedingt weiter! Die Bücher sind wohl nicht so mein Fall.

      Danke, das ist lieb von dir ♥ Ich versuche auch, mir da nicht so einen Stress zu machen. Wenn ich Lust habe, blogge ich, wenn nicht, pausiere ich halt. Die Lust kommt ja immer von ganz alleine :)

      Löschen
  4. Huhu Jenni,

    also schade, dass dir The 100 nicht gefallen hat. Ich fand die Bücher wesentlich besser als die Serie. Das neue Buch der Reihe will ich auch noch gern lesen.

    Gebannt war für mich damals ein absolutes Highlight! Oh meno bei dir nicht.

    Entfesselt fand ich damals auch richtig gut :)

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie weit bist du denn bei der Serie? :) Mal sehen, ob ich die Bücher weiter lese, aber ich denke eher nicht.

      Ich fand die Idee von Gebannt an sich gut, aber irgendwie war da ein bisschen der Wurm drin :/ Mal schauen, ob ich weiter lese.

      Löschen